Lilli Chapeau

Lilli Chapeau, geb. 1977, studierte klassisches Ballett an der Ballettschule Roleff-King in München und Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Philosophie an der FernUniversität Hagen.



Ihre Bühnenpräsenz und schauspielerische Darstellungskraft erwarb sie sich über Jahre hinweg durch Auftritte als Straßenkünstlerin, Gauklerin und Komödiantin, auf Stadt- und Dorffesten und Kulturfestivals.

"Mein Traum ist es, mit den Geschichten, die ich auf der Bühne erzähle, neue Impulse in den Herzen und Gedanken der Zuschauer zu setzen und so im Kleinen zu bewirken, daß die Welt ein Stückchen besser wird." 

"Als Kind habe ich gespielt, geträumt und eine Sehnsucht nach einem Leben entwickelt, von dem ich dachte, daß es in der Welt der Erwachsenen niemals möglich wäre. Heute bin ich erwachsen und ich kann von mir sagen, daß meine Kinderträume alle wahr geworden sind und ich mich mitten darin befinde."